/ Kursdetails

03.544 Baukurs einer schamanisch indianischen Flöte Workshop

Beginn So., 26.05.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer Workshop
Kursleitung Anthony Nachbauer

Wunderbarer Klang und Entspannung. Die "Medizin- und Liebesflöte" der nordamerikanischen Ureinwohner beruhigt und wird oft bei der "schamanischen Arbeit" eingesetzt, weil sie wie kaum ein anderes Instrument im Stande ist, den Menschen tief zu berühren. Die Indianerflöte ist von Haus aus in einer 5-Ton-Moll-Pentatonik gestimmt. In diesem Workshop bauen wir eine solche Flöte. Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Rohling aus, der dann bearbeitet wird. Es stehen verschiedene Flötenarten und Holzarten zur Auswahl. Alle Werkzeuge werden gestellt.
Handwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Gegenstände zum Schmücken der Flöte (Leder, Federn, Anhänger, etc.) Wichtig: Notenkenntnisse und handwerkliche Kenntnisse sind NICHT erforderlich! Materialkosten ab 65 €




Kursort

Neusatz GS, Werkraum im Keller




Termine

Datum
26.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Neusatz GS, Werkraum im Keller