Beruf / Kursdetails

04.052 Woher und wie gut kennt Google mich? Grundlagen der Datensammlung im Internet Vortrag

Beginn Sa., 16.03.2019, 14:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Hartmut Nehme

Google ist die bekannteste und am häufigsten genutzte Suchmaschine im Internet. Auf den ersten Blick bietet Google einen kostenlosen Dienst für die einfache und komfortable Suche nach Informationen im Internet. Da kein Wirtschaftsunternehmen über größere Zeiträume kostenlose Dienstleistungen anbieten kann, ohne dabei Konkurs anmelden zu müssen, ist den meisten Nutzern mittlerweile klar, dass wir Google für diesen Service mit Daten über unsere persönlichen Interessen und Vorlieben bezahlen. Dabei sammelt Google Daten nicht nur über den bekanntesten Suchdienst, sondern auch durch eine Vielzahl von weiteren Services und Kooperationen mit anderen Anbietern.

Während des Vortrages gehen wir auf folgende Fragestellungen ein: Wie sammelt Google Daten über meine Person? Was macht Google mit meinen Daten? Wie wertet Google meine persönlichen Daten aus? Welche Erkenntnisse gewinnt Google aus meinen Daten? Wie kann ich erfahren, welche persönlichen Daten Google von mit hat? Kann ich die Löschung meiner persönlichen Daten von Google verlangen? Wie kann ich die Sammelleidenschaft von Google einschränken?

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt - der Vortrag wird auch genügend Raum für Fragen und Diskussion lassen.
Eine Voranmeldung ist wünschenswert - Sie können aber auch an der Tageskasse zahlen und ohne Voranmeldung teilnehmen.




Kursort

Raum 27

Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms

Termine

Datum
16.03.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 5, Neusatzschule, Raum 27, 4. OG