Kursdetails

02.705 Ausbildung zum/zur Leselernhelfer/in In Kooperation mit der Bürgerstiftung Rheinhessen

Beginn Fr., 01.03.2024, 15:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Tage
Kursleitung Fannina Waubert de Puisau
Nicole Kühn

Lesen ist eine Basiskompetenz und Voraussetzung, um erfolgreich Schule und Beruf zu meistern. Jedoch lernen nicht alle Kinder im gleichen Tempo.Um Kinder in der sensiblen Leselernphase individuell zu unterstützen, hat die Bürgerstiftung Rheinhessen das Projekt LeseLernHilfe ins Leben gerufen. In Kooperation mit der Volkshochschule bietet die Stiftung eine Grundqualifizierung zur Leselernhelfer*in an. Inhalte dieser Maßnahme sind Grundkenntnisse des Lesenlernens, pädagogische Ansätze, geeignete Aufgaben und Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von ehrenamtlichen Leselernhelfer*innen. Geeignetes Übungs- und Lesematerial wird vorgestellt. 
Sie erhalten am Ende der Grundqualifizierung einen Ehrenamtsvertrag, mit dem Sie als Leselernhelfer*in an eine rheinhessische Grundschule vermittelt werden können.

Voraussetzung für die Grundqualifizierung ist die Teilnahme am einführenden Webinar am 19. Februar 2024 über Zoom (Kurs-Nr. 02.705). Sie können am Computer direkt von zu Hause aus teilnehmen. Sie haben hier die Möglichkeit, Fragen an die Dozentin zu richten.
Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.                  



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

vhs, Willy-Brandt-Ring 11, 1.05

Willy-Brandt-Ring 11
67547 Worms

Termine

Datum
01.03.2024
Uhrzeit
15:30 - 18:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 11, vhs, Willy-Brandt-Ring 11, 1.05
Datum
02.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 11, vhs, Willy-Brandt-Ring 11, 1.05