/ Kursdetails

02.210 Aufgaben der Deutschen Bundesbank in der Währungsunion Vortrag zu den Kerngeschäftsfeldern der Deutschen Bundesbank und ihrer Rolle im Eurosystem

Beginn Mi., 13.02.2019, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer Vortrag
Kursleitung Gabriele Kuhn

Die Deutsche Bundesbank ist die nationale Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1999 ist sie Teil des Eurosystems, in dem sie zusammen mit den anderen nationalen Zentralbanken und der Europäischen Zentralbank für die gemeinsame Währung, den Euro, verantwortlich ist. Der Vortrag thematisiert die wichtigsten Aufgaben, wie die Geldwertstabilität im Euro-Währungsraum zu sichern, die nationale Aufsicht über Kreditinstitute, die Finanz- und Währungsstabilität sowie die Bereiche Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.




Kursort

Raum 27

Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms

Termine

Datum
13.02.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 5, Neusatzschule, Raum 27, 4. OG