Spezial / Kursdetails

05.110 Ressourcenorientiert reagieren in Krisen, aber auch im ganz normalen Leben Wochenend Seminar

Beginn Sa., 19.09.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 2 Tage
Kursleitung Petra Mäder
Bemerkungen Verpflegung für die Pause

Wir lernen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen erfolgreiches Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell. Das von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelte Modell ist wissenschaftlich fundiert, wird seit vielen Jahren erfolgreich angewendet und findet immer mehr Verbreitung. Es vereint neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung und effektive Methoden der Motivationspsychologie.
Jeder und jede ist willkommen der/die Lust hat:
- sich auf die Suche nach unbewussten Bedürfnissen und bewussten Motiven zu machen.
- sich mit selbst entwickelten Zielen zu identifizieren.
- sich auf spannende und lustvolle Weise mit den eigenen Ressourcen auseinanderzusetzen.
- sich praktisches Handwerkszeug für eine kraftvolle natürliche Stärke zu erarbeiten.
- sich in Krisen und schwierigen Situationen eine gesunde innere Haltung zu bewahren.
Informative Impulsreferate wechseln sich mit praktischer Gruppen- und Einzelarbeit ab und lassen so Erfolge natürlich aus der Gruppe und den Teilnehmern entstehen.




Kursort

Raum 26

Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms

Termine

Datum
19.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 5, Neusatzschule, Raum 26, 4. OG
Datum
20.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 5, Neusatzschule, Raum 26, 4. OG